Netzwerk

SocialDanceWork... hinter unserem Namen steckt das Ziel, viele interessante Kooperationen zu schließen und gemeinsam tolle Projekte zu erarbeiten.

An einem solchen Projekt sind immer auch viele Menschen "hinter den Kulissen" beteiligt. An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Förderern für die tolle Unterstützung!

  ~ Harald Nowoczin als begeisterten Unterstützer seit den Anfängen

~ dem ASV Wuppertal e. V. für die Unterstützung und das Vertrauen in unsere Idee,

insbesondere Michael Lutz, Dörthe Hackert und Harald Graf

~ Peter H. Vaupel und der Stadtsparkasse Wuppertal

 

Außerdem bedanken wir uns für die Hilfe und Unterstützung bei:

~ Tim Mühlhoff, der uns als "Allrounder" unterstützt wo er nur kann

  ~ Thomas Breuer, unseren Kameramann des Vertrauens

~ Ralf Puder und Nana Franck, für die tollen Fotos unseres Stücks

"Bettys Sinfonie oder die Frage der Sieben Todsünden 2.0"

~ dem Team vom Apollo für Ihre Unterstützung und Zusammenarbeit

 ~ Simon Kräling für die Gestaltung der Homepage

~ zahlreichen Freunden und Bekannten, die uns bei unterschiedlichsten Aufgaben, wie Bühnenauf- und -abbau, Tonaufnahmen, Materialbeschaffung, Licht- und Musiktechnik, Werbemaßnahmen und vielem mehr unterstützen

 

Für die Unterstützung bei unserem ersten Stück Fading to Grey:

~ den Fotografen Natalia Lebedeva und Pawel Schneider

~ Chrystel Guillebeaud für einen tollen Workshop und viele gute Ideen

  ~ Christof Seeger-Zurmühlen, der uns eine tolle Location in Düsseldorf zur Verfügung gestellt hat

~ Petra Lückerath und ihrem Team von der Börse